Nächste Veranstaltung

2015


Was Offen
Wann Wer weiss
Wo Karmandala Seon

Kontakt

Rückführungstherapie
CREATOR: gd-jpeg v1.0 (using IJG JPEG v62), quality = 100Traumatische Erlebnisse aus früheren Leben können sich im heutigen Leben als störende Verhaltensmuster, Ängste oder Krankheiten zeigen.

Bei einer Rückführung betrachtet man in einem tiefenentspannten Zustand (nicht Hypnose) all die Leben, die im Zusammenhang mit dem heutigen, akuten Problem stehen. Dadurch klärt sich der Weg, den sich die Seele gewählt hat, um Erfahrungen zu machen. Die Seele wertet die Erlebnisse nicht - im Emotionalkörper bleiben sie jedoch als „gut“ oder „schlecht“ erhalten.

Diese Informationen gilt es durch das Erken-nen und Verstehen zu neutralisieren und daraus zu lernen. Das Wissen um die Ursachen und Wirkungen wirkt befreiend. Auf dieser Grundlage kann durch echte Vergebung, gegenüber Anderen und sich selber, eine tiefgreifende Erlösung und Befreiung stattfinden. So können Störungen im Jetzt aufgrund alter Traumata gezielt beseitigt und Energie für Neues freigesetzt werden.

Probleme, wie beispielsweise schwierige Beziehungen, Phobien, Allergien und karmische Verstrickungen können durch eine Rückführungstherapie sehr effizient und nachhaltig aufgelöst werden.